Salat „Gloria“

In der Sommer-Herbst-Zeit, wenn viele Gemüse reif sind, versuchen wir, sie so oft wie möglich bei der Zubereitung verschiedener Gerichte zu verwenden. Der Salat wäre die leichteste Variante. Schließlich ist frischer Salat der angenehmste und saftigste Snack, der sowohl allein als auch in Kombination mit dem Hauptgericht gut schmeckt. Je nachdem, welche Produkte Sie verwenden, schaffen Sie ein farbenfrohes Werk, das durch seine Raffinesse und Originalität verzaubert. Daher besteht sofort der Wunsch, ihn zu probieren. Das Highlight dieses appetitlichen Snacks ist natürlich die Wurst, die das Gericht sättigender und nahrhafter macht. Zögern Sie nicht, sondern schreiben Sie das Rezept für einen so leichten Snack lieber in Ihr Kochbuch auf.

frischer Salat

Hier ist eine Liste von Produkten, die für Gloria-Salat benötigt werden.

1 Wirsing

2 Karotten

1 Paprika

1 blaue Zwiebel

lockige Petersilie

150 g Salamiwurst

Salz, Pfeffer, Olivenöl

Salat Zutaten

Da frisches Gemüse in Salaten verwendet wird, müssen Sie nicht so viel Zeit verlieren. Beginnen Sie mit der Zubereitung des Kohls. Nehmen Sie einen Wirsingkohl, waschen Sie ihn, trocknen Sie ihn mit einem Papiertuch und schneiden Sie ihn.

duftender Salat

Nehmen Sie die blauen Zwiebeln danach. Es ist die blaue Zwiebel, die dem Salat einen angenehmen Geschmack verleiht, da er nicht bitter schmeckt. Sie ist süß und saftig. Eine Zwiebel schälen, unter fließendem Wasser abspülen und in Ringe schneiden. Trennen Sie die Ringe separat.

leichter Salat

Dann müssen die Karotten genommen werden. Karotten waschen und schälen. Reiben Sie die Karotten auf einer Reibe für koreanische Karotten und legen Sie sie auf einen separaten Teller.

zarter Salat

Als Nächstes muss die Paprika genommen werden. Waschen Sie das Gemüse und entfernen Sie die Samen. Paprikaschoten der Länge nach vorsichtig durchschneiden. So erhälten Sie dünne Streifen.

sanftiger Salat

Zum Schluss die Wurst nehmen und in dünne Ringe schneiden. Sie können auch bereits geschnittene Wurst kaufen. Dadurch sparen Sie Zeit.

leckerer Salat

Alle Zutaten können auf einem Teller verteilt werden. Nehmen Sie einen flachen Teller und legen Sie die Wurst vorsichtig im Halbkreis aus. Gleichzeitig jeden Wurstring in zwei Hälften falten. Dann den gehackten Kohl auslegen. Darauf folgen Karotten. Paprika- und Zwiebelscheiben vorsichtig darauf legen. Mit Olivenöl beträufeln, salzen und pfeffern.

origineller Salat

Wenn Sie einen schärferen Geschmack wünschen, fügen Sie dem Salat gehackten Knoblauch hinzu. Denken Sie jedoch daran, dass der Salat dann ein etwas unangenehmes Aroma hat. Den Salat mit krauser Petersilie garnieren. Da die Produkte im Salat keiner spezieller Zubereitung unterzogen wurden, wird empfohlen, ihn kurz vor dem Servieren zu kochen. Andernfalls verliert das Gemüse sein vorzeigbares Aussehen. Auch über den Nährwert dieses Salats gibt es einiges zu sagen. Beachten Sie insbesondere, dass Wirsing eine echte Nahrungsquelle ist. Deshalb hat er nicht nur kulinarische, sondern auch medizinische Bedeutung. Der regelmäßige Verzehr dieses Kohls kann das Gewicht auch bei übergewichtigen Menschen im Normbereich halten. Das Gemüse erbessert die Verdauung, stärkt die Blutgefäße und verbessert das Herzsystem. Darüber hinaus entfernt Wirsing Toxine und Karzinogene, stärkt das Immunsystem und erhöht die Stressresistenz. Karotten enthalten viel Kalium, was das Risiko von Blutdruckspitzen verringert. Aufgrund des hohen Ballaststoffgehalts wird überschüssiges Cholesterin aus den Wänden der Blutgefäße und Arterien freigesetzt, was die Herzfunktion verbessert. Paprika enthält viel Vitamin A und Ascorbinsäure, daher wirkt er antibakteriell und entzündungshemmend, verbessert die Funktion des Magen-Darm-Trakts. Blaue Zwiebel hat antimikrobielle, entzündungshemmende, hypoglykämische Wirkung. Sie ist nützlich bei Störungen des Verdauungs-, Atmungs-, Herz-Kreislauf-Systems, stärkt das Immunsystem und beugt der Entstehung bösartiger Erkrankungen vor. Gelockte Petersilie verleiht dem Gericht Ausdruck, angenehmes Aroma und bereichert die Ernährung. Diese Petersilie ist reich an Vitamin C und K. Interessanterweise enthält Petersilie sogar mehr Eisen als in rotem Fleisch. So einSalat ist ein nahrhafter Vitaminkomplex, der den Körper mit neuer Kraft füllt. Zögern Sie also nicht, sondern bereiten Sie leckere und gesunde Mahlzeiten zu!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.