Frischer Kartoffelsalat mit Tomaten und Putenbrust

Saftige und nahrhafte Kartoffelsalate sind eine sehr einfache und zugleich herrlich schmeckende Speise, die bestens für Abwechslung im täglichen Menü sorgen können und auch auf Partys, Buffets und anderen festlichen Mahlen sehr beliebt sind. Ein tolles Rezept für solch ein Gericht finden Sie direkt hier.

Leckerer Kartoffelsalat mit Gemüse & Fleisch

Fantastischer Kartoffelsalat aus Frühkartoffeln mit Tomaten, Salat und Fleisch

Für den leckeren Kartoffelsalat werden Sie nächste Lebensmittel brauchen:

  • 150 g Hähnchenbrust, Putenfilet oder anderes Fleisch nach Ihrem Geschmack
  • 250 g Frühkartoffeln
  • 180 g Tomaten
  • 60 g Salat
  • Salz, Olivenöl für die Salatsoße

In Rahmen der Vorbereitungsetappe müssen die Kartoffeln sowie das Fleisch verzehrfertig gekocht werden. Es empfiehlt sich, bereits beim Kochen etwas Salz und nach Vorlieben auch Gewürze hinzuzufügen. Danach lässt man die Frühkartoffeln und das Fleisch etwas abkühlen.

Frühlkartoffeln für Fleischsalat Gemüsesalat

Bearbeiten Sie zunächst die Frühkartoffeln. Entfernen Sie die dünne Schale und zerkleinern Sie die Knollen zu mittelgroßen Stücken.

Festlicher Salat mit Frühkartoffeln

Geben Sie die Frühkartoffeln in einen Behälter, in welchem Sie nachher alle Zutaten bequem mischen können. Das kann zum Beispiel eine große Salatschüssel sein.

Salat mit Putenbrust Hähnchenfleisch

Hacken Sie danach das Geflügelfleisch zu kleinen, aber nicht zu feinen Streifen, sodass diese ihre Form bewahren und nicht zerfallen.

Salat mit Hähnchenfilet und Frühkartoffeln

Geben Sie die Fleischstreifen zu den Frühkartoffeln.

Kartoffelsalat Fleischsalat mit Tomaten

Auf dieselbe Weise, also in Streifen, sind auch die Tomaten zu schneiden.

Salat aus Tomaten, Frühkartoffeln und Fleisch

Tun Sie auch diese in das Mischgeschirr.

Grüne Salatblätter für Kartoffelsalat Fleischsalat

Als letztes sind die knusprigen Salatblätter kleinzuschneiden.

Bunter Fleischsalat Kartoffelsalat mit Tomaten, Salat

Nachdem Sie die Salatblätter in die Schüssel gegeben haben, salzen Sie alles ein bisschen und gießen Sie ca. einen Esslöffel Olivenöl darüber.

Leckerer Salat aus Frühkartoffeln, Hähnchenfleisch, Tomaten, Salat

Nun bleibt es Ihnen nur noch alles gut zu vermischen und auf die Tafel zu stellen.

Gesunder Gemüsesalat mit Fleisch und Frühkartoffeln

Und nun noch etwas über die gesunden Eigenschaften dieses Gerichts. Trotz den enthaltenen nahrhaften Kartoffeln und Fleisch muss man keine Angst haben, dass dieser Salat dick macht. Ganz umgekehrt: In 100 gibt es nur 80 kcal. Zugleich enthält der Kartoffel-Fleischsalat viele tierische Proteine – etwa 6,3 g pro 100 g. Diese sind unter anderem für das Muskelwachstum notwendig. Fette gibt es mehr als doppelt so wenig, und zwar nur 2,7 g. Dabei geht es größtenteils um ungesättigte, also gesunde Fettsäuren. Und als letztes gibt es noch die Kohlenhydrate, von denen etwa 9 g in 100 g des Kartoffel-Fleischsalates vorzufinden sind.

Auch einzelne Ingredienzien haben so einiges Gesundes auf sich. So ist Geflügelfleisch eine fettarme Quelle von wichtigen Eiweißen und Aminosäuren. Dank enthaltenem Vitamin B12 und Eisen hilft das Fleisch Blutarmut vorzubeugen. Vitamin B6 ist ein perfektes Mittel gegen Stress. Und Niacin sorgt nicht nur für den gesunden Zustand der Haut, sondern normalisiert das Cholesterin-Niveau im Blut. Zusammen mit Kalium und Magnesium tut dies dem Herz und dem Kreislaufsystem gut. Auch die Knollen enthalten viele B-Komplex-Vitamine und zudem auch viel Vitamin C und Vitamin K. Vitamin C stärkt zusammen mit dem im Fleisch enthaltenen Zink das Immunsystem. Zudem ist es notwendig für die Synthese von Kollagen, das unter anderem für starke Gefäßwände und eine straffe Haut sorgt. Sehr viel Vitamin C gibt es dabei auch in Tomaten und im Salat. Dieses Gemüse ist zudem sehr reich an beta-Carotin und Vitamin A. Diese nehmen im Mechanismus der Sehwahrnehmung teil, stärken die Immunabwehr, stimulieren das Epithelwachstum. Die Tomaten sind auch eine Quelle vom Radikalfänger Lycopin, der unter anderem das Wachstum von Krebszellen hemmt. In Salat gibt es ebenfalls einen spezifischen besonderen Stoff, und zwar Laktuzin, der eine nervenberuhigende Wirkung hat. Ist doch fantastisch, wie viel Gesundes in einem leckeren Salat verborgen ist!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.